10.08.2019

25 Jahre Spiel, Spaß und Freizeit

Zum nunmehr fünfundzwanzigsten Mal fand in der ersten Sommerferienwoche das Zeltlager des Jugendrotkreuz Fürstenfeldbruck statt.


Die folgenden Tage waren gefüllt mit Spiel, Spaß und Action: Klettern in der Kletterhalle, Gipsmasken formen, Armbänder flechten, Lagerfahne malen und Großfeldspiele wurden durch die „Betreuer-Bande“ realisiert. In den Abendstunden traf man sich am Lagerfeuer zum Geschichten lesen und Lieder singen.

Mehr gibt es unter: 25. Jugendzeltlager 2019


Seite druckennach oben