08.02.2014

Regio der Wasserwacht-Jugend

Am Samstag, den 08.02.14 war es endlich soweit. Nach langen Wochen harter und fleißiger Vorbereitung stand der Regionalwettbewerb der Wasserwachtjugend in den Landkreisen DAH


Stufe III bei der Disziplin "Transportschwimmen"

FFB, LL und WM auf dem Programm. 

Der Regionalwettbewerb wurde dieses Jahr in FFB ausgetragen. Die Kreisjugendleiter der 4 Kreiswasserwachten wechseln sich jedes Jahr als Veranstalter ab. Insgesamt nahmen in diesem Jahr 22 Mannschaften teil, wovon alleine 8 Teams aus dem Kreis Fürstenfeldbruck kamen. 

Die Ortsgruppen FFB und Germering traten erstmals auch in der Bambinistufe, der Stufe 1 (zw. 8 und 10 Jahren) an. Aus der OG FFB gingen sogar 2 Mannschaften an den Start, da so viele Kinder mitmachen wollten. Wie in den letzten Jahren schon, startete natürlich auch eine Stufe 2 (11 - 13 Jahre) und eine Stufe 3 (14 - 16 Jahre) aus FFB und Germering. Besonders schön war, dass auch aus Grafrath je eine Stufe 2 und 3 antraten.

Die Stufen 1, 2 und 3 aus der OG FFB belegten allesamt den 1. Platz auf Kreisebene. Aufgrund dieses Ergebnisses darf der "Brucker Sauhaufen", wie sich die OG FFB selbst nennt, mit allen drei Altersstufen am Bezirkswettbewerb Oberbayern im April in Manching teilnehmen.

Ganz besonders freute uns, dass die Stufe 2 des "Brucker Sauhaufens" alle anderen Mannschaften in ihrer Altersstufe hinter sich lassen konnte, und somit in der Gesamtwertung den 1. Platz belegte.


Seite druckennach oben